Schulers Books Online

books - games - software - wallpaper - everything

Bride.Ru

Books Menu

Home
Author Catalog
Title Catalog
Sectioned Catalog

 

- Das Buch Henoch - 20/20 -


nicht in die Hohe zu blicken, und Flammen seines Feuers sah ich, indem es hell brannte, und sie drehten sich wie glanzende Berge, und wurden bewegt hierhin und dorthin. 22. Und ich fragte Einen von den heiligen Engeln, welche bei mir, und sagte ihm: "Was ist dieses Glanzende? Denn es ist nicht der Himmel, sondern allein Flamme vom Feuer, welches brennt; und eine Stimme des Geschreis und des Weinens und der Klagen und grosser Qual." 23. Und er sagte mir: "In diesem Ort, welchen du siehst, dorthin werden hinabgestossen werden die Geister der Sunder und der Gotteslasterer, und derer, welche Boses tun, und derer, welche verkehren alles, was gesprochen hat der Allherrscher durch den Mund der Propheten, was sie tun sollten." Denn es gibt uber sie Schriften [und] Verzeichnisse oben im Himmel, damit sie lesen die Engel, und wissen, was geschehen wird den Sundern und den Geistern der Demutigen, und denen, welche leiden liessen ihr Fleisch, und belohnt worden sind von Gott, und denjenigen, welche beschimpft wurden von bosen Menschen, welche Gott liebten, nicht Gold und nicht Silber [liebten], noch an irgend Gutem, was in der Welt, hingen, sondern hingaben ihr Fleisch der Qual, 24. und denjenigen, welche seit sie sind, nicht begehrten Reichtum, welcher auf der Erde, sondern ansahen ihr Haupt als einen Hauch, welcher dahin geht. 25. Und dies beobachteten sie, und viel gepruft hat sie der Herr, und erfunden wurden ihre Geister in Reinheit, dass sie preisen seinen Namen. Und allen ihren Segen habe ich erzahlt in Buchern, und er belohnte ihre Haupter; denn sie sind erfunden worden als die {,welche} lieben den Himmel vor ihrem Odem, welcher fur ewig. Und wahrend sie niedergetreten wurden von den bosen Menschen, und horten von ihnen Schmahung und Gotteslasterung, und beschimpft wurden, indem sie mich priesen: werde ich nun rufen die Geister der Guten von dem Geschlechte des Lichtes, und verandern diejenigen, welche geboren wurden in Finsternis, welche in ihrem Fleische nicht wieder empfangen die Ehre, wie es wurdig war ihrer Treue. 26. Und ich werde bringen in ein glanzendes Licht diejenigen, welche lieben meinen heiligen Namen, und setzen jeden Einzelnen auf den Sitz der Ehre, [seiner Ehre,] und sie werden erhoht werden in Zeiten, welche ohne Zahl. Denn Gerechtigkeit (ist) das Gericht Gottes; 27. denn den Treuen wird er Treue geben in der Wohnung rechtschaffener Wege. Und sie werden sehen diejenigen, welche geboren wurden in Finsternis, [und in Finsternis werden hinabgeworfen werden,] wahrend erhoht werden die Gerechten. Schreien werden und sie sehen die Sunder, wahrend sie glanzen, und gehen zu dem, was geschrieben worden ist fur sie an Tagen und Zeiten. [Hier endet das Gesicht Henochs, des Propheten. Moge der Segen seines Gebetes und die Gabe seiner festgesetzten Zeit sein mit seinen Lieben! Amen].


Das Buch Henoch - 20/20

Previous Page

  1   10   15   16   17   18   19   20 

Schulers Books Home



 Games Menu

Home
Balls
Battleship
Buzzy
Dice Poker
Memory
Mine
Peg
Poker
Tetris
Tic Tac Toe

Google
 
Web schulers.com
 

Schulers Books Online

books - games - software - wallpaper - everything