Schulers Books Online

books - games - software - wallpaper - everything

Bride.Ru

Books Menu

Home
Author Catalog
Title Catalog
Sectioned Catalog

 

- Das Maedchen aus der Feenwelt - 20/20 -


Der bestrafte Fortunatus.

Wurzel. Ich segne euch!

Zufriedenheit. Und Hymen soll euch verbinden. (Winkt.)

Hymen (kommt aus der Versenkung mit einem kleinen Opferaltar, tritt in ihre Mitte und spricht). Auf ewig!

Wurzel. Ein Aschen!

Bustorius. Feuer!

(Er schießt los. Donnerschlag. Alle Geister der Introduktion kommen auf Seitenwolken und Versenkungen schnell herbei. Lakrimosa sinkt in einem Wolkenwagen nieder, über dem ein Genius schwebt mit der Schrift: Erlösung!)

Lakrimosa. Dank euch, meine Lieben, ich bin glücklich!

Bustorius. Ist gern geschehen! Schaffen Sie ein anders Mal wieder.

Zufriedenheit. Dies ist deine Mutter.

(Lottchen sinkt zu ihren Füßen.)

Lakrimosa (hebt sie auf). An mein Herz!

Wurzel. Ein Aschen!

Lakrimosa (Sieht ihn). Du hast gebüßt. Sei, was du stets hättest bleiben sollen. (Winkt.)

Wurzel (verwandelt sich auf dem Dach in einen Bauer, springt herab). Alloh! jetzt bin ich wieder in mein Element! Mein Schönheit war im Versatzamt, jetzt haben s' mir s' ausglöst.

(Ajaxerle, mit ihm der kleine Satyr mit der schwarzen Tafel, worauf Wurzels Schwur steht. Ajaxerle nimmt ihm dieselbe aus der Hand und hält sie Wurzel vor.)

Ajaxerle. Der Schneckenhändler ist da, was du geschworen hast, ist geschehen. Jetzt sind wir wieder gute Freund. Punktum! (Löscht den Schwur von der Tafel.)

Lakrimosa. Brillanten darf ich dir nicht zum Brautschatz geben. Aber das schönste Fischergut mit ewig reichem Fang sei dein. (Winkt.)

(Verwandlung in eine romantische Fischergegend an einem reizenden See. In der Ferne blaues Gebirge.

Genien, als Fischer gekleidet, schiffen auf einem Kahn, werfen Netze aus und formieren ein Tableau.)

Lakrimosa. Stets bleibt euch die Liebe eurer Mutter.

Zufriedenheit. Und die Freundschaft der Zufriedenheit.

Wurzel. Sein Sie die Zufriedenheit? Da lassen wir Ihnen heut nicht mehr aus.

Zufriedenheit. Dies sei mein Brautgeschenk.

(Sie winkt, ein kleiner Wasserfall entsteht, worüber sich die Worte befinden: Quelle der Vergessenheit des Üblen. Ein Genius sitzt an der Quelle und reicht allen Becher.)

Wurzel. Da trinken wir gleich jetzt auf Ihre Gesundheit den zufriedensten Rausch.

Schlußgesang

Vergessen ist schön, und es ist gar nicht schwer, Denn was man vergißt, von dem weiß man nichts mehr. Und wer uns ein Geld leiht, den führt man schön an, Man laßt ihn nur trinken, er weiß nichts davon.

Chor. Und wer uns ein Geld leiht, den führt man schön an, Man laßt ihn nur trinken, er weiß nichts davon.

Wurzel. Vergessenheit trinket dem Haß und dem Neid, Damit uns das Leben bloß liebend erfreut. Doch bringt man den Gönnern der Dankbarkeit Zoll, Da senkt man den Becher, das Herz ist nur voll.

Chor. Doch bringt man den Gönnern der Dankbarkeit Zoll, Da senkt man die Becher, das Herz ist nur voll. (Alle senken ihre Becher.)

Wurzel. Hier ist der Zufriedenheit herrlichste Perl, Ich hab s' bei der Falten, ich glücklicher Kerl. Doch kommts mir allein nicht zu, glücklich zu sein, Wir nehmen s' in d' Mitten und schließen sie ein.

(Er stellt die Zufriedenheit in die Mitte. Auf beiden Seiten schließt sich alles an sie an, umschlingt sich und bildet einen Halbzirkel.)

Chor. Doch kömmts ihm allein nicht zu, glücklich zu sein, Wir nehmen s' in d' Mitten und schließen sie ein.

Wurzel. Sie dürfen auf keinen Fall mehr von dem Ort, Man läßt die Zufriedenheit nicht so leicht fort! Und eine Gnad bitt ich mir heute noch aus: Begleiten S' voll Achtung das Publikum z' Haus!

Chor. Und eine Gnad bitt er sich heute noch aus: Begleiten S' voll Achtung das Publikum z' Haus!

Repetition

Wurzel. Wir lebn doch wahrhaftig in herrlichen Zeiten, Jetzt kommt die Zufriedenheit von allen Seiten. Hier steht noch die unsre, sie ist uns noch treu, (an das Publikum) Und Sie schenkn uns Ihre, jetzt habn wir gar zwei.

Chor. Hier steht noch die unsre, sie ist uns noch treu, Und Sie schenkn uns Ihre, jetzt habn wir gar zwei.

Wurzel. Erlaubn S' nur, daß beide jetzt Hand in Hand gehn, Denn unsre kann ja nur durch Ihre bestehn. Und dies Kapital ist ein ewiger Kauf, Denn Sie sind zu gütig, Sie kündens nie auf.

Chor. Und dies Kapital ist ein ewiger Kauf, Denn Sie sind zu gütig, Sie kündens nie auf.


Das Maedchen aus der Feenwelt - 20/20

Previous Page

  1   10   15   16   17   18   19   20 

Schulers Books Home



 Games Menu

Home
Balls
Battleship
Buzzy
Dice Poker
Memory
Mine
Peg
Poker
Tetris
Tic Tac Toe

Google
 
Web schulers.com
 

Schulers Books Online

books - games - software - wallpaper - everything